Arrow
Arrow
Slider

Sportzahnmedizin in Bonn

Die Wechselwirkungen zwischen Zahngesundheit und Leistungsfähigkeit sind vielfältig. Sogar vermeintlich symptomlose Befunde im Kieferbereich, beispielsweise Entzündungen um nicht durchgebrochene Weisheitszähne, können die sportliche Leistungsfähigkeit stark beeinflussen. Zudem gehen jährlich viele Millionen Zähne durch Sportverletzungen verloren – hiergegen können wir mit einem individuell angefertigtem Sportmundschutz vorgehen.

Ein weiterer grundlegender Bereich der Sportzahnmedizin ist die optimale Beweglichkeit im Zusammenwirken von Kiefergelenk und Wirbelsäule. Denn ein suboptimaler Gebissschluss kann die Beweglichkeit der Halswirbelsäule empfindlich einschränken. Als erfahrener Zahnarzt für Sportzahnmedizin in Bonn kennen wir uns mit sämtlichen Bereichen der Spezialdisziplin hervorragend aus. In unserem modernen zahnmedizinischen Versorgungszentrum bieten wir Ihnen alle Leistungen der Zahnheilkunde und der Kieferorthopädie unter einem Dach.

Sportzahnmedizin im Kurzüberblick

  • Wechselwirkungen zwischen Zahngesundheit und Leistungsfähigkeit
  • Verträglichkeit von Füllungen und Zahnersatz
  • Zusammenwirken von Gebissschluss und Beweglichkeit
  • Individueller Sportmundschutz gegen Sportverletzungen

Unterschwellige Entzündungsherde, ob chronisch oder akut, können die Leistungsfähigkeit gerade bei Ausdauersportarten stark mindern. Ein wichtiger Aspekt hierbei ist die Entwicklung von nervtoten Zähnen nach einer Wurzelbehandlung. Auch eine unbehandelte Parodontitis kann für den Körper eine Dauerbelastung darstellen, obwohl keine unmittelbaren Symptome bemerkt werden.

Von grundlegend hoher Bedeutung ist auch die Auswahl der Materialien für Füllungen und Zahnersatz. Denn Unverträglichkeiten auf minderwertige oder veraltete Fremdkörper in den Zahnreihen können sich ebenfalls in diffusen Leistungsbeeinträchtigungen ausdrücken.

Sportmundschutz für verletzungsanfällige Sportarten

Neben Ballsportarten wie Fußball und Kampfsportarten aller Art gibt es eine Vielzahl von weiteren Sportarten, in denen es häufig zu Verletzungen an den Zähnen und im Kiefergelenk kommt. In unserer Praxis für Sportzahnmedizin in Bonn fertigen wir Ihnen gerne einen hochwertigen Sportmundschutz an, mit dem Sie Ihrer Lieblingssportart unbesorgt nachgehen können.

Ihr Termin bei uns

Melden Sie sich per E-Mail oder unter 0228 – 985 90 0, um einen Termin bei uns zu vereinbaren. Wir freuen uns darauf, Sie in unserer umfassend aufgestellten Praxis für Sportzahnmedizin in Bonn zu beraten und zu behandeln – damit Sie beim Sport alles geben können.

Wir verwenden Cookies, um unsere Online-Angebote optimal darstellen zu können. Nähere Informationen finden Sie in unserer "Cookie-Richtlinie". Durch die Nutzung dieser Website geben Sie uns Ihre Zustimmung, Cookies zu verwenden. Datenschutz Impressum Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen